FORSCHER FORDERN NIEDRIGEREN GRENZWERT

Aufgrund der Ergebnisse ihrer Studie an insgesamt 2,7 Mio. Erwachsenen fordern dänische Forscher eine deutliche Reduzierung des Grenzwertes für Nitrat im Trinkwasser (50mg/l). Sie fanden heraus, dass bereits bei der Hälfte des Grenzwertes eine um 20% erhöhte Wahrscheinlichkeit für DARMKREBS besteht. Die Originalstudie zu findet man hier.

Schnelle Info über Schadstoffe im Trinkwasser gibt unser Wasser Test WaLuCheck.