KUPFER SCHÄDLICH FÜR BABYS

Das Umweltbundesamt (UBA) und das Bundesinstitut für gesundheitlichen Verbraucherschutz und Veterinärmedizin (BgVV) warnen vor Kupfer im Trinkwasser.

“Ein stark erhöhter Kupfergehalt von Trinkwasser wird mit LEBERSCHÄDEN, sogenannten FRÜHKINDLICHEN LEBERZIRRHOSEN, bei Säuglingen in Verbindung gebracht.”

Kupfer kommt durch Hausleitungen, Installationen und Boiler ins Trinkwasser. Wer auf Nummer sicher gehen will macht den WaLuCheck Trinkwassertest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.