Laden...
Wasser Test und Luft Test2019-12-04T16:24:58+01:00

WaLuCheck bietet Wasser Tests und Luft Tests für zu Hause an.
Überprüfen Sie alle wichtigen Schadstoffe in Raumluft und Trinkwasser.
Wir bieten verschiedene Raumluft Tests und Trinkwasser Tests an. Bestellen Sie das Testset nach Ihren Bedürfnissen.

  • Beproben Sie Ihr individuelles Set ganz einfach selbst zu Hause. Dann schicken Sie es zurück.
  • Bei uns im Labor erfolgt die Analyse. Sie erhalten Ihr Ergebnisprotokoll mit Messwerten und unseren Empfehlungen.
  • Wir freuen uns, wenn Sie uns anschließend anrufen, um die Ergebnisse zu besprechen.

Denn wir wollen, dass Sie sicher gesund wohnen.

Zum Shop

SAUBERES
WASSER

Testen Sie die Qualität Ihres Trinkwassers zu Hause

Die Luft und Wasser Tests

SAUBERE
LUFT

Gesund durchatmen, besser leben, Raumluft testen

Die Luft und Wasser Test

Informieren Sie sich über Schadstoffe in Ihrer Wohnung

Feinstaub in Räumen

Feinstaub in Räumen – ein Thema? In Zusammenhang mit dem Straßenverkehr wird das Thema Feinstaub ausgiebig diskutiert. Dabei gerät oft [...]

Schimmel in der Wohnung

Was ist Schimmel? Unter Schimmel versteht man eine Vielzahl von Pilzarten. Sie sind an der Zersetzung von organischem Material entscheidend [...]

Formaldehyd in Raumluft

Was ist Formaldehyd? Formaldehyd ist eine chemische Substanz. Die Summenformel lautet H2CO. Es ist bei normalen Bedingungen gasförmig. Der Stoff [...]

Bakterien im Trinkwasser

Der kluge Keim wohnt im Wasser Der beste Übertragungsweg Jeder Krankheitserreger, der einen Wirt infizieren will, hat ein [...]

Gewinnen Sie Ihren 20% Gutscheincode

Wasser Luft Test Logo

Zum Gewinnspiel

Trinkwasser Test

Warum Leitungswasser testen? Wasser ist lebenswichtig. Es darf keine Schadstoffe enthalten. Da wir Wasser in [...]

Raumluft Test

Warum ein Raumluft Test in der Wohnung? Luft ist der Stoff, den wir am meisten [...]

Warum Raumluft und Trinkwasser testen?

Luft und Wasser sind unsere wichtigsten Lebensmittel

Aufnahmemengen Nahrung Wasser Luft

Prozentuale Anteile der aufgenommenen Stoffe feste Nahrung, Wasser und Luft

Wir nehmen täglich 1 kg feste Nahrung zu uns. Dem gegenüber stehen 2 kg Trinkwasser und 12 kg Atemluft. Unsere wichtigsten Lebensmittel sind also Luft und Wasser. Aber wo nehmen wir das auf? Meistens in den eigenen vier Wänden. Somit ist klar, dass die Qualität der Raumluft und des Trinkwassers bei uns zu Hause einen entscheidenden Einfluss auf unsere Gesundheit haben.

Raumluft und Trinkwasser können Schadstoffe enthalten

Schimmel für Raumluft Test

In unserer Raumluft können sich verschiedene Schadstoffe befinden. Oft kommen Chemikalien, Schimmel oder Feinstab, wie Ruß oder Pollen vor. Eine feuchte Ecke, ein neuer Teppich oder sonstige alltägliche Situationen sind die Ursache.
Unser Trinkwasser wird von den Versorgern kontrolliert und abgegeben. Doch dann fließt es durch alte Leitungen oder es steht für längere Zeit. Dabei sammeln sich Schwermetalle im Wasser und es bilden sich Bakterienkolonien. Was aus dem Hahn kommt, hat oft nicht mehr viel mit sauberem Wasser zu tun.

Wir merken oft nicht, dass wir Schadstoffe aufnehmen

Asbest Fasern in Luft Test

Asbestfasern unter dem Mikroskop

Was tun wir, wenn in einem Raum die Augen tränen? Wir öffnen das Fenster! Leider wirken die Schadstoffe in Luft und Wasser oft nicht so direkt. Wir werden nur unterschwellig belastet und merken lange Zeit nichts. Erst Monate oder gar Jahre später bilden sich Symptome aus. Allergien, erhöhte Infektanfälligkeit, Kopfschmerz, Asthma und viele weitere Symptome bis hin zu Krebs sind typische Langzeitfolgen von dauerhaft erhöhter Schadstoffbelastung.

Ein Luft Test und Wasser Test schafft Sicherheit

Wasser Test

Abfüllen einer Probe für einen Wasser Test

Schützen sie sich vor Schadstoffen in Raumluft und Trinkwasser, bevor Symptome auftreten. Dazu muss man wissen, welche Schadstoffe überhaupt vorkommen. Und hier kommt der WaLuCheck ins Spiel. Der WaLuCheck wurde entwickelt, um einen möglichst breiten Überblick über alle möglichen Schadstoffe in Luft und Wasser zu gewinnen. Mit einem WaLuCheck Testset erhalten Sie Sicherheit, ob potentiell schädliche Stoffe in Raumluft und Trinkwasser vorkommen.

Mehr Gesundheit durch saubere Luft und sauberes Wasser

Machen Sie den Luft Test und Wasser Test. Beseitigen Sie Schadstoffe aus Raumluft und Trinkwasser. Sie haben dadurch Schaden abgewendet. Aber Sie haben auch an Lebensqualität gewonnen. Denn wenn wir weniger Schadstoffe aufnehmen, haben unsere körpereigenen Entgiftungsorgane, Leber, Niere und Atemwege weniger zu tun. Sie haben mehr Reserven. Sie werden gesünder, fitter, vitaler. Ein Wasser Test und Luft Test verhilft Ihnen zu mehr Lebensqualität durch saubere Luft und sauberes Wasser.

Gesunde Bewohner

Machen Sie Ihren individuellen TestSchlagworte Wohngesundheit

Wasser Luft Test Logo

Zur Checkliste

Leitungswasser testen mit WaLuCheck

Mehrere Anbieter verkaufen einen Leitungswasser Test. Der Unterschied zu einem WaLuCheck Wasser Test besteht meist darin, dass Parameter „nach Norm“ abgeprüft werden. Leider richtet sich die „Norm“ meist nicht nach den tatsächlich aus dem Wasserhahn kommenden Schadstoffen. Vielmehr wird in diesen Wasser Tests überprüft, was die Wasserwerke aus technischer Sicht liefern müssen. Bei WaLuCheck haben wir die Trinkwasser Tests bewusst so zusammen gestellt, dass die menschliche Gesundheit im Mittelpunkt steht. Bei uns bekommen Sie eine für Sie wichtige Aussage, wenn Sie ihr Wasser testen lassen.

Methoden für eine Wasseranalyse

Im Rahmen eines WaLuCheck Leitungswasser Tests werden verschiedene Parameter analysiert. In einer Wasseranalyse müssen also ganz verschiedene Techniken angewendet werden. Da gibt es zum einen die biologischen Untersuchungen. Dabei wird entweder das Bakterienwachstum auf verschiedenen Nährböden untersucht. Oder es wird die biologische Verträglichkeit analysiert. Diese Parameter einer Trinkwasseranalyse sind äußerst wichtig. Gerade hier werden schwerwiegende Krankheitserreger gefunden. Will man die Wasserqualität testen, so muss aber auch die Chemie des Trinkwassers analysiert werden. Eine Wasseranalyse besteht immer aus einem biologischen und einem chemischen Teil. Der chemische Teil einer Trinkwasseranalyse ist wesentlich umfangreicher. Hier werden verschiedene anorganische und organische Chemikalien abgeprüft. In diese Kategorie fallen z.B. Blei, Nitrat, Kupfer oder Hormone. Natürlich könne nicht in jeder Wasseranalyse alle Parameter getestet werden. Deshalb haben wir bei WaLuCheck die aus Sicht der menschlichen Gesundheit wichtigsten ausgewählt.

Raumluftmessung mit WaLuCheck

In vielen Wohnungen gibt es ein Problem mit Schadstoffen in der Zimmerluft. Daher ist eine Raumluftmessung immer sinnvoll. Schimmelsporen oder Chemikalien (VOC) verursachen Kopfschmerzen, Feinstaub, Ruß und Allergene sorgen für tränende Augen und erhöhte Infektanfälligkeit. Alles das sind sichere Indizien, dass man eine Raumluft Test durchführen sollte. Die WaLuCheck Luft Tests sind dafür ausgelegt, sich einen guten Überblick über alle möglichen Schadstoffe zu verschaffen, die in der Raumluft auftreten können. Zudem ist es mit den testsets möglich, die Raumluft selbst zu testen. Das reduziert den Aufwand. So erhalten Sie mit einer WaLuCheck Raumluftmessung einen großen Überblick mit einem vertretbaren Aufwand.

Parameter für eine Raumluftanalyse

Man kann die Schadstoffe, die in der Raumluft auftreten grundsätzlich in drei Kategorien unterteilen. Gasförmige Chemikalien, schwebefähige Feststoffe (Feinstaub) und biologische Belastungen. Alle diese Stoffe müssen bei einer ersten Raumluftanalyse untersucht werden. Folglich bietet bereits der einfachste WaLuCheck Raumlufttest einen Überblick über Schimmel, Feinstaub und Chemikalien. Man kann alle dies in der Raumluft messen. Es gibt nun aber gesonderte Fragestellungen und Sonderuntersuchungen, die man zusätzlich untersuchen kann. Diese Parameter werden in den WaLuCheck Raumluftanalysen Advance und Premium getestet.